Die QLOCKTWO als Nachbau

Die QLOCKTWO mit Bauanleitung. Wieder eine fantastische Uhr ohne Zeiger, dafür eine Uhr mit Schrift.

Eine QlockTwo als Nachbau in einem Ribba Rahmen von IKEA

Nachdem mich jetzt schon einige angeschrieben haben, um zu wissen wo es denn diese tolle Uhr von Biegert & Funk zu kaufen gibt, und bemängelten das der Preis doch etwas hoch wäre, habe ich mich auf die Suche gemacht um eine kostengünstigere Alternative zu finden. Gefunden habe ich einige Nachbauten, die technikafine Selbermacher mit etwas Zeit und Materialeinsatz auch selber günstig bauen können.

Wer sich nicht die Mühe machen will, kann die QlockTwo und deren Nachfolger – die QlockTwo Touch – hier kaufen — HIER KLICKEN!


Fündig würde ich auf ikeahacker, einem Blog der sich mit der Modifizierung von Artikeln aus dem Angebot des schwedischen Hauses beschäftigt. Hier wurde ein Ribba Bilderrahmen hergenommen, der als Gehäuse für die Elektronik dient. Auf die Glasplatte ist ein Folie aufkaschiert worden, aus der dann die Buschstaben herausgelöst wurden. Bestimmt eine ganz schöne Frikkelarbeit, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ist meiner Meinung nach sehr schön geworden.

Christian Aschoffs Nachbau der QLOCKTWODesweiteren habe ich bei Christian Aschoff einen Qlocktwo Bauanleitung gefunden um sich das Teil nachzubauen. Auf seiner Website findet man alles, von der Bohrschablone, über Schaltpläne, dem Board welches die LED´s ansteuert und den Code. Eine Funkuhr ist bei seinem Projekt nicht mit eingeplant gewesen, deswegen muß die Zeit einmalig von Hand eingestellt werden. Zwischenzeitlich wurde dafür aber auch eine Lösung mit integriert, die sich automatisch auf das aktuelle Zeitsignal einstellt.

Großen Respekt von meiner Seite aus für den Aufwand, und die detailierten Informationen zum Projektablauf, und den Hürden die er bis zum finalen Betrieb nehmen mußte.

Falls man etwas technisch begabt ist oder einfach nur zäh genug ist, kann man sich damit selber einen QLOCKTWO Nachbau erstellen.

Die QLOCK TWO – eine stylische Uhr ohne Zeiger dafür aber mit Text

Biegert & Funk haben sich mit der QLOCKTWO eine neue Art der Zeitanzeige ausgedacht welches nicht gleich als Uhr zu erkennen ist, sondern im ersten Moment eher an ein Bild mit moderner Typografie erinnert. Eine Uhr mit Wortanzeige der aktuellen Uhrzeit. Ein Konzept was es so noch nicht gab in einer Uhr mit Schrift die Zeit darzustellen.

Die Zeit in zeitlosem Design. Ohne Zeiger. Ohne Ziffern.Biegert & Funk haben sich mit der QLOCKTWO eine neue Art der Zeitanzeige ausgedacht welches nicht gleich als Uhr zu erkennen ist, sondern im ersten Moment eher an ein Bild mit moderner Typografie erinnert.

Erst auf den zweiten Blick entdeckt man das es sich bei dem Rechteck mit den leuchtenden Wörter um eine Uhr handelt und diese die Zeit als Text in einem Satz anzeigt.

“IT IS HALF PAST TWELVE”

Die farbige Oberfläche die mit Magneten befestigt – und daher austauschbar ist, dient als Schablone für die Worte die durch die LED Beleuchtung die Zeit in den Raum hinausstrahlen. Durch Wechsel der Frontplatte ist es möglich die Uhr farblich der Einrichtung der Räume anzupassen. Es stehen dafür 5 Farben aus synthetischem poliertem Glas und eine gebürstete Aluminiumoberfläche zur Verfügung. Die QLOCKTWO kann ebenfalls nur durch den Wechsel der Frontplatte auf 13 Sprachen umgestellt werden. Somit kann die Uhrzeit auf Englisch oder Deutsch angezeigt werden.  Der größte Teil der europäischen Sprachen ist vorhanden, selbst Berndütsch als Exot steht zur Verfügung.


Nach dem Einschalten stellt sich die Uhr auf die aktuelle Uhrzeit ein und passt sich der Umgebungshelligkeit des Raumes in Ihrer Leuchtstärke an. Ob an der Wand hängend oder in massiven Acrylglashaltern als Standgerät, faziniert diese Uhr jeden der Sie zum ersten Mal zu sehen bekommt.

Nicht umsonst haben Biegert & Funk dafür den Red Dot Design Award und den International Forum Design Award in 2010 gewonnen.

Eine kreative Art die Uhrzeit ohne Zeiger anzuzeigen.

OLED Uhr…

Ein kleiner Begleiter am Handgelenk um unterwegs Videos anzuschauen, Musik hören oder um Memos aufzunehmen.

Uhr mit Video/Sound Funktionen und Aufnahmefunktion für Memosmit weiteren Funktionen als nur einem großen Display um Datum und Uhrzeit anzuzeigen. Diese Uhr besitzt ein 128×128 Pixel großes Display auf dem man Videos und Bilderslideshows ansehen kann. MP3/WMA Audiodateien können ebenfalls abgespielt werden. Um Geistesblitze, Memos etc. aufzuzeichen bedient man sich des eingebauten Mikrofons. Speicherplatz von 2GB und ein USB Anschluss dienen zum Aufladen des Akkus und dem Datenaustausch.
Mehr Bilder auf ThinkGeek.

Eine schlichtere Version die nur mit LED´s arbeitet gibt es hier.